Historische Pragmatik und historische Varietätenlinguistik in den romanischen Sprachen | e-Books

FREE e-Books

Download, Read and Enjoy!

Join Translation Journal

To receive regular updates,
fill in your details below.
You will also receive a PDF listing
8 Ways to Ignite your Translation Career.
Join now. 

Historische Pragmatik und historische Varietätenlinguistik in den romanischen Sprachen

Die im vorliegenden Band versammelten Beiträge gehen aus der Sektion Historische Pragmatik und historische Varietätenlinguistik. Wissenschaftspraxis und Methodologie – Divergenzen und Konvergenzen hervor, die am 29. und 30. September 2003 auf dem XXVIII. Deutschen Romanistentag in Kiel stattfand.

Konzeption und Planung dieser Sektion waren getragen von der Einsicht, dass historische Pragmatik und historische Varietätenlinguistik in ihren Objekten und Methoden zahlreiche Berührungspunkte und Überschneidungen aufweisen, sich aber institutionell und in ihren Forschungstraditionen auf recht unterschiedlichen Wegen entwickelt haben. Vor diesem Hintergrund haben die Beiträge der Sektion zum Ziel, Konvergenzen und Divergenzen der beiden Disziplinen im Rahmen eines reflektierten Dialogs zu benennen und zu kommentieren. Besonderes Augenmerk wurde für dieses Unterfangen auf die enge Verzahnung von Wissenschaftspraxis und Methodologie gelegt.

FREE e-Book

Search for Articles

Submit a e-Book

Share e-Books for Translators and Interpreters

Submit a e-Book

Grammarly Writing Support 

Log in

Log in